projektpunkt steht für Energie.

Was bedeutet Energie mit projektpunkt?

Die Implementierung des Regulators und der Beginn der Marktregulation hat die Energieversorgungsbranche sehr stark verändert. Aufgrund des steigenden Kostendrucks und zunehmender Komplexität in den Prozessen sowie an den Kommunikationsschnittstellen zwischen den Marktpartnern, sind damit auch der Einsatz und die Tragweite der IT stark gewachsen.

Der Regulator greift zunehmend auch in interne Prozesse der Energieversorger ein – dies wird auch in Zukunft starke Veränderungen in der energiespezifischen IT zur Folge haben. In Summe sorgt der Regulator zu einem stetigen Anstieg des Projektgeschäfts. In der Folge haben sich eine konsequente strategische Ausrichtung und methodisches Know-how für Energieversorger und deren Dienstleister zu einem Erfolgsfaktor entwickelt.

Was leistet projektpunkt für Sie?

Wir unterstützen Sie bei der strategischen Ausrichtung Ihrer IT, dem Zuschnitt Ihrer Fertigungstiefe und der damit verbundenen Dienstleistersteuerung. Bei Fragestellungen rund um innovative Entwicklungen mit hohem IT-Bezug wie z.B. smarter Technologie, Smart Metering oder Smart Grid, stehen wir Ihnen konzeptionell zur Seite.

Welchen Mehrwert liefert Ihnen projektpunkt?

projektpunkt verfügt über mehr als 10 Jahre Erfahrung aus IT-Projekten für Energieversorger mit Fokus auf Prozesse und IT-Systeme im Kontext Versorgungsnetze, Vertrieb und smarte Technologien. Die detaillierten Kenntnisse von Geschäftsprozessen und spezifischer IT für Energieversorger gepaart mit den Erfahrungen aus IT-Projekten sorgen für eine klare Perspektive auf technische und organisatorische Realisierbarkeit der Lösungsvorschläge – eine Kombination, welche nachhaltig zum Erfolg Ihrer Projekte führt.

Ihr Projekt auf den Punkt gebracht.